Unsere Yoga- und Entspannungstermine

21. November 2017 bei YoCo in Düsseldorf

The mental power of Ayurveda - Self-development through 4 levels of health.
Ein Ayurveda Workshop - mit Janesh Vaidya

Ayurveda Arzt und Autor aus Kerala (Südindien)

 

Mit seinem Buch "Die mentale Kraft des Ayurveda" hat Janesh Vaidya einen umfassenden Leitfaden für ein gesundes Leben geschrieben, den er im letzten Jahr in unserem Studio vorgestellt hat. Im November ist Janesh wieder in Deutschland und somit auch bei uns mit einem besonderen Workshopangebot vertreten. 

 

Nach der 5.000 Jahre alten indischen Weisheit lässt sich die maximale Gesundheit auf Basis der folgenden vier Ebenen erreichen:

1. physisch

2. mental

3. sinnlich

4. spirituell

 

In dem 2,5-stündigen Workshop vermittelt Janesh, wie durch die mentale Kraft des Ayurveda dein Leben und deine Lebensqualität verbessert werden kann.

Veranstaltungssprache: Englisch 

 

Termin: Dienstag, 21.11.2017, 18-20:30 h

Ort: YoCo - Zentrum für Yoga & Coaching, Sternwartstraße 64, 40223 Düsseldorf

Kosten: 45 € p.P., Teilnehmerzahl: mind. 12, max. 21

Zur Anmeldung


17. Dezember 2017 bei YoCo in Düssedorf

YIN YOGA - lerne loszulassen
Bei diesem Workshop geht es vor allem darum, in die Asanas hinein zu entspannen und den Atem frei fließen zu lassen, um auf diese Weise zu innerer Ruhe zu kommen und unterschwellige Spannungen in den inneren Organen und Muskelpartien zu lösen. Während wir im dynamischen Yoga (Yang, die männliche Energie ) den Fokus auf die Muskulatur setzen und eher aktiv sind, sind wir im Yin-Yoga, das für die weibliche Energie steht und uns zur Ruhe kommen lässt, passiv. Der Fokus liegt hierbei auf den tieferen Schichten des Körpers wie Bindegewebe und Faszien. Die Übungen werden in der Regel zweieinhalb bis fünf Minuten gehalten, denn der Körper beginnt erst nach ein paar Minuten, sich zu öffnen. 

 

Auch hier gilt: Höre auf deinen Körper und gehe nicht von Anfang an an deine Grenzen! Sinke viel mehr Stück für Stück mit der Atmung in die Haltung. Dadurch erhöht sich in unserem Körper die Flexibilität, zum Teil können Anspannungen gelindert und sogar gelöst werden. Der gesamte Chi-Fluss in unserem Körper wird harmonisiert.

 

Leitung: Romy Kreutzer

Termin: Sonntag, 17.12.2017 von 18.30 bis 20.00 Uhr

Ort: YoCo - Zentrum für Yoga & Coaching, Sternwartstraße 64, 40223 Düsseldorf

Kosten: 30 € p.P., Abonnenten erhalten auf diese Veranstaltung 10% Nachlass.

Zur Anmeldung


Autogenes Training

Langfristige Stressbewältigung durch Autogenes Training 

Gegenstand dieser Methode ist die Konzentration auf körperliche Vorgänge und deren positive Beeinflussung mit Hilfe formelhafter Sätze. Das Autogene Training ist im Wesentlichen in drei Abschnitte eingeteilt. In die Übungen der Unterstufe, weiterführende Entspannungsübungen sowie die Übungen der Oberstufe. Das Erlernen und Erreichen der gewünschten Zustände erfolgt durch Formeln, die weitestgehend auf den Vater des autogenen Trainings, Prof. Schultz, zurückgehen. Diese Formeln sind kurz und leicht einprägsam. Sie werden nicht laut, sondern im Geiste gesprochen und mehrmals wiederholt. Dadurch versetzen Sie Ihren Körper systematisch in einen bestimmten Zustand, z. B. den Zustand der „Schwere.“ 

 

In einem 8-wöchigen Einführungskurs Autogenes Training lernen Sie sich zu entspannen und durch konzentrative Selbstsuggestion die Selbstheilungskräfte Ihres Körpers zu aktivieren und  persönliche Stressbewältigungsstrategien zu entwickeln.

 

Der nächste Kurs startet am Mittwoch, den 18. April, 20:30 - 22:00 Uhr.

Zur Anmeldung


Aufbaukurs Autogenes Training

Im Aufbaukurs werden die bislang erzielten Entspannungszustände intensiviert und auf weitere Körperbereiche erweitert. Mithilfe individueller Vorsatzformeln können wir auf die individuellen Bedürfnisse eingehen. Dieser Kurs baut auf den bisherigen Fähigkeiten zur Entspannung und der damit verbundenen vegetativen Umschaltung auf. Der Kurs läuft über einen Zeitraum von 6 Wochen.

Der nächste Aufbaukurs startet am Montag, den 19. Februar, 20:00 - 21:00 Uhr.

Zur Anmeldung