Auszeiten

Reisen ins Reich der inneren Mitte.

Ein Tag im Kloster

Yoga, Meditation & Reflektion nach familienbiografischen Gesichtspunkten

mit Ela Zensen & Heike Lawnick

 

Lass uns gemeinsam an einen magischen Ort gehen, an dem die Ruhe und Besinnlichkeit gelebt wird: Das Nikolauskloster in Jüchen.

Dort lassen wir uns treiben und folgen dem Zauber des Yoga und der Meditation. Wir halten für einen Tag unsere Welt an und verbinden uns mit dem Moment des Seins. Und all das, was uns in den Übungen, kleinen Traumreisen und Meditationen begegnet, werden wir achtsam wahrnehmen. Authentisch sein zu dürfen, mit allen Gefühlen und Emotionen, wird das höchste Gut des Tages sein.

Um zu verstehen, was uns so sehr berührt und was uns in unserem Leben antreibt, beschäftigen wir uns abschließend mit der Frage: Wie beeinflusst die Familie unser Leben? Mit einem liebevollen und wertschätzenden Blick auf das familienbiografische System lernen wir anhand eines Beispiels, uns aus einer anderen Sichtweise zu verstehen. Dies kann in aktiver Beteiligung erfolgen oder durch bloßes Zuhören.

Den Abschluss des Tages bildet ein Moment der Stille.


Wir feuen uns auf dich und eine leise Auszeit nach den jecken Tagen.

 

Wann:    Sonntag, 10.03.19 von 9:00 bis ca. 16:30 h
Wo:         Nikolauskloster Jüchen
Kosten: 120 € plus 11 € für ein vegetarisches Mittagessen.

Anmeldungen bitte bis zum 10. Januar 2019

>> Zur Anmeldung

 


Feldforschung meets Yoga

von Freitag, 23. bis Sonntag, 25. August 2019 in der Eifel.

 

Das Wochenende für alle Sinne!

Eine gemeinsame Veranstaltung der Kulinarischen Feldforschung und YoCo – Zentrum für Yoga & Coaching in Düsseldorf. Unser Standort ist das ”Haus am Giebel” in Heimbach in der Eifel, ein Fachwerkensemble am Fuß der Burg Hengebach.

 

Astrid Gerkowski und Heike Lawnick haben eine wohltuende Kombination aus aktiven, entspannten und genussvollen Tagen in der Eifel arrangiert. Es erwartet dich ein reich gefülltes Wochenende rund um die Natur mit Hatha Yoga in der Sivananda-Tradition, Wanderung zum Thema essbare Wildpflanzen und Baden im herrlichen Rursee. Dazu lernst du unsere Wildpflanzenküche kennen, wir servieren köstliches vegetarisches Essen.

Bei ungünstigen Wetterverhältnissen, bietet das ” Haus am Giebel” beste Ausweichmöglichkeiten.

Du bist, je nach Wunsch, in Einzel-oder Zweibettzimmern untergebracht. Das Wochenendrogramm:

 

Freitag

 

Anreise im “Haus am Giebel” zwischen 15.00 und 17.00 Uhr.
17.30 - 19.00 Uhr Yoga mit Heike
19.30 Uhr Abendessen im überdachten Innenhof

 

Samstag

 

08.00 - 09.30 Uhr Yoga mit Heike
10.00 Uhr Frühstück
11.00 Uhr Wildpflanzenführung mit Astrid, Wanderung in der Hecken-und Wiesenlandschaft über dem Rurtal
13.00 Uhr Kleines Wildkräutermenu
P A U S E
16.00 Uhr Meditation mit Heike
17.00 Uhr Fahrt nach Eschauel an den Rursee, Picknick bis zum Sonnenuntergang und wer mag, kann schwimmen gehen.

 

Sonntag

 

Für Frühaufsteher:
08.00 Uhr Schwimmen im Rursee

 

Für ” Nichtschwimmer” stehen Kaffee, Tee und ein kleines Frühstück bereit
09.30 - 11.00 Uhr Yoga mit Heike
11.30 Uhr Brunch im überdachten Innenhof
”Auf Wiedersehen” spätestens 14.00 Uhr

 

Bitte bring Deine eigene Yogamatte mit.

 

Kosten

 

410,00 Euro pro Person bei Unterbringung im Einzelzimmer
360,00 Euro pro Person bei Unterbringung im Zweibettzimmer
zzgl. 3,00 Euro Kurtaxe p.P., inkl. Yogastunden, Wildpflanzenführung, Essen und Getränke an allen drei Tagen. Die Teilnehmerzahl ist auf 12 beschränkt.

 

Bei einer Stornierung ab dem 22. Juli 2019 werden 50% der Kosten fällig. Ab dem 08. August 2019 werden bei einer Stornierung 100% der Kosten fällig.
Eigene Anreise mit dem Auto oder mit der Bahn.

 

>> Zur Anmeldung

 

Nationalparkstadt Heimbach/Eifel – ca. 50 Min. von Aachen und Köln und ca. 75 Min. von Düsseldorf entfernt.

 

Veranstaltungsort

 

Haus am Giebel
Am Giebel 9
52396 Heimbach
Mobil 0172 7727141