Mechthild Batzke

Systemischer und Familienbiografischer Coach

 

Für eine gelungene Arbeit von Menschen für Menschen ist nicht eine besondere Strategie, eine kluge Technik oder Methode ausschlaggebend. 

 

Das Wichtigste ist, ob die Person des Coaches, Lehrers oder Therapeuten in genau dieser Lebenslage, zu genau diesem Zeitpunkt für Sie die bzw. der Richtige ist. Ihre ganz persönliche Empfindung führt Sie zu genau diesem Menschen, der für Sie persönlich, für Sie als Paar, für Ihre Gruppe oder Ihre Familie gerade jetzt "richtig" ist. 


Wem genau wollen sie Ihr Anliegen schildern? Wem wollen sie ihr Vertrauen schenken? 

 
Damit Sie sich darüber klar werden können, stelle ich mich ihnen hier mit meinem Werdegang vor: 

  • Jahrgang 1964
  • Zweites von insgesamt fünf Geschwistern einer bäuerlichen Großfamilie
  • verheiratet, Mutter von drei erwachsenen Kindern (1 Sohn, 2 Töchter)
  • Schullaufbahn und Kaufmännische Ausbildung in Borken/Westfalen
  • Studium zur Dipl. Betriebswirtin in Aachen
  • 20-jährige Betreuung von Mandanten im Steuerberatungsbereich in Stuttgart und München
  • 4-jährige Mitwirkung bei der Elterninitiative „Netz für Kinder“ in Murnau
  • 7-jährige ehrenamtliche Jugendarbeit in Korschenbroich
  • Ausbildung zum Systemischen Coach in Münster
  • Ausbildung zum Familienbiografischen Coach in Münster
  • seit 2010 ehrenamtlich tätig als Sterbe- und Trauerbegleiterin für die Hospizbewegung in Kaarst
  • seit 2011 selbständig tätig mit lösbar Coaching und Beratung in Korschenbroich
  • seit 2013 Teammitglied der Coachingagentur Vielfalt (vorm. ICH natürlich!)
  • seit 2013 Mitbegründerin, Mitglied und Referentin der Akademia Fortunata e. V. in Köln
  • seit 2015 Dozentin für das Fach "Familienbiografische Selbsterfahrung" bei der Deutschen Heilpraktikerschule Mülheim/Duisburg                              
  • seit 2017 Ausbilderin für die einjährige Fach-Ausbildung zum "Familienbiografischen Coach" in Kooperation mit der Deutschen Heilpraktikerschule Mülheim/Duisburg
  • Aktives Mitglied und 2. Vorsitzende im Coaching-Verband CEE Coaching Experts Europe e.V. in Münster

Mein Menschenbild ist auf der Grundlage meiner Lebens- und Berufserfahrung von Achtsamkeit und Wertschätzung geprägt. Der Schwerpunkt meiner Arbeit liegt im Familienbiografischen Coaching. Die  Gewaltfreie Kommunikation und das Emotionale bzw. Energetische Coaching sind weitere wichtige Eckpfeiler meiner Arbeit.


Laufende Fortbildung, Trainings, regelmäßige Supervision und Intervision sind ein wichtiges Fundament meiner Arbeit. 

 

Weitere Informationen: www.loesbar-batzke.de