Arbeitsweise


Dies ist der Verlauf eines Coachings bei uns...

 

Aufwärmen

In einem unverbindlichen und kostenlosen telefonischen Vorgespräch klären wir gemeinsam das Thema und welcher unserer Coachingansätze am geeignetsten ist, damit Sie die bestmögliche Lösung für sich finden. Auch Organisatorisches wie Sitzungsdauer und -anzahl, Honorar usw. wird besprochen. 

 

In erster Linie soll Ihnen das Vorgespräch Gelegenheit geben, uns kennen zu lernen und zu überprüfen, ob „die Chemie stimmt“, denn Sympathie und Vertrauen sind die Grundvoraussetzungen für ein erfolgreiches Coaching. 

 

Einmachen

Egal ob Business Coaching, Personal Coaching oder EXTRA3-Coaching - wir beginnen immer mit einer Auftragsklärung, in der Sie uns mit den nötigen Hintergrundinformationen Ihres Themas versorgen können. Auch die Festlegung Ihres Ziels bestimmt das Erstgespräch. 

 

Sie können das Coaching als Initialzündung oder als Prozessbegleitung nutzen. Hiernach richtet sich auch der Umfang der Termine, den wir gemeinsam festlegen. 

 

Heisse Platte

Auf der Grundlage des Vorgesprächs und des vereinbarten Zeitrahmens geht die Lösungsarbeit los. Im Coaching setzen wir – je nach Qualifikation Ihres Coaches - ein multimodales methodenübergreifendes Beratungsverfahren ein, welches anerkannte wissenschaftliche psychologische Methoden zur Grundlage hat. 

 

Die gemeinsame Arbeit umfasst Gespräche, Formate aus dem Neurolinguistischen Programmieren (NLP) sowie der lösungsorientierten und systemischen Beratung. Ebenso können Methoden der Gestalttherapie, der Gesprächstherapie, der Hypnotherapie, der Familienbiografik und der kognitiven Verhaltenstherapie zur Anwendung kommen. 

 

Eine Psychotherapie wird ausdrücklich ausgeschlossen.